Mecklenburg-Vorpommern : Mehr als 90 000 Impfdosen verabreicht

von 12. Februar 2021, 16:41 Uhr

svz+ Logo
Eine Krankenschwester bereitet einen COVID-19-Impfstoff an einer Impfstelle vor.
Eine Krankenschwester bereitet einen COVID-19-Impfstoff an einer Impfstelle vor.

In Mecklenburg-Vorpommern sind bislang rund 92 500 Corona-Impfdosen verabreicht worden.

Mecklenburg-Vorpommern | 60 805 Menschen wurden einmal und 31 643 bereits das zweite Mal geimpft, wie das Gesundheitsministerium am Freitag in Schwerin mitteilte. Durch die Zulassung des dritten Impfstoffes habe sich auch im Nordosten die Impfverordnung verändert. „Neu hinzugekommen sind Personen, die regelmäßig Alten- und Pflegeeinrichtungen aufsuchen, um zu behandeln, be...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite