Mehr Geld vom Land : Finanzspritze für Feuerwehr und Co. in MV

Karin.jpg von 04. April 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Freiwillige Feuerwehren können mit mehr als einer Million Euro rechnen.
Freiwillige Feuerwehren können mit mehr als einer Million Euro rechnen.

Der Finanzausschuss gibt ohne die Opposition grünes Licht für weitere Strategiefondsmittel in MV.

Tue Gutes und rede darüber: Die Abgeordneten der Regierungskoalition haben dazu im kommenden Jahr wieder jede Menge Gelegenheit. Der Finanzausschuss des Landtages hat gestern grünes Licht für den „Wirtschaftsplan zum Sondervermögen ,Strategiefonds des Landes Mecklenburg-Vorpommern‘“ gegeben. Linke und AfD waren der Abstimmung aus Protest ferngeblieben....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite