Internationaler Küstenputztag : Mecklenburg-Vorpommerns Strände gesäubert

von 19. September 2020, 16:39 Uhr

svz+ Logo
Prora: Matthes Hirschlipp, Charlotte Soppa (M) und Vanessa Kerstin sammeln im Rahmen des Projekts 'Internationaler Küstenputztag' am Ufer und in den Dünen der Ostsee Müll auf.

Prora: Matthes Hirschlipp, Charlotte Soppa (M) und Vanessa Kerstin sammeln im Rahmen des Projekts "Internationaler Küstenputztag" am Ufer und in den Dünen der Ostsee Müll auf.

Am Sonnabend sind viele Helfer unterwegs gewesen, um die Strände im Nordosten zu reinigen.

An den Küsten Mecklenburg-Vorpommerns sind am Sonnabend viele Helfer unterwegs gewesen, um die Strände von Müll zu befreien. Allein in Prora auf der Insel Rügen hatten fast ein Dutzend Freiwillige Hunderte Zigarettenstummel, unzählige Plastikteile, Angelschnüre, Einweggeschirr und Lebensmittelverpackungen aufgelesen und in blaue Mülltüten gestopft. „Wi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite