Infektionszahlen gesunken : MV startet mit gelockerten Corona-Regeln in neue Woche

von 17. Mai 2021, 07:48 Uhr

svz+ Logo
Ein Schild an einem Fenster eines Laden in der Altstadt von Stralsund.
Ein Schild an einem Fenster eines Laden in der Altstadt von Stralsund.

Wochenlang war kein regulärer Betrieb in Schulen und Kitas möglich. Das soll sich am Montag in weiten Teilen ändern.

Schwerin | Kitas, Schulen und Gastronomie: In dieser Woche werden einige Corona-Maßnahmen in Mecklenburg-Vorpommern gelockert. Nach einem deutlichen Rückgang der Corona-Infektionszahlen öffnen am Montag die Schulen und Kindertagesstätten im Bundesland wieder. In den meisten Regionen haben die Kinder von Klasse eins bis sechs und die Schüler der Vor-Abschlussklas...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite