Verkehrswende in MV : Ludwigslust-Parchim mit ambitioniertem Projekt bei Elektrobussen

von 14. Juni 2021, 10:22 Uhr

svz+ Logo
Test eines Elektrobusses im Hagenower Stadtgebiet.
Test eines Elektrobusses im Hagenower Stadtgebiet.

Die Verkehrswende ist im Flächenland MV eine enorme Herausforderung. Der öffentliche Nahverkehr fährt noch fast ausschließlich mit Diesel. Ein ambitioniertes Elektro-Programm verfolgt Ludwigslust-Parchim.

Ludwigslust-Parchim | Hunderte Dieselbusse rollen täglich durch Mecklenburg-Vorpommern und stoßen CO2 aus. Ganze drei Elektrobusse sind bislang im Nordosten im öffentlichen Nahverkehr im Einsatz, und zwar seit vergangenem Jahr in Schwerin, wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur ergab. Fünf weitere sollen 2022 dort folgen. Dieses Jahr werden zudem erste E-Busse in Ro...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite