Corona-Blog : Long Covid – Langfristige Beschwerden nach Infektion

von 22. März 2021, 15:05 Uhr

svz+ Logo
_202103221505_full.jpeg

Prof. Dr. med. Gratiana Steinkamp beantwortet Fragen zur aktuellen Coronaforschung.

Schwerin | Infiziert, genesen, verstorben – das sind die drei Kategorien, zu denen die offiziellen Statistiken Fallzahlen erheben. Eine wichtige vierte Gruppe fehlt, nämlich die Erkrankten, die nach durchgemachter erster Phase noch monatelang Beschwerden haben. Sie sind verborgen in der Kategorie „genesen“, deren Fälle das Robert Koch-Institut lediglich schätzt ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite