Parteitag in Güstrow : Linke geben grünes Licht für rot-rote Regierung in MV

von 13. November 2021, 11:23 Uhr

svz+ Logo
In Güstrow stimmen 115 Delegierte der Linken am Sonnabend über das Regierungsbündnis und den Koalitionsvertrag mit der SPD ab.
In Güstrow stimmen 115 Delegierte der Linken am Sonnabend über das Regierungsbündnis und den Koalitionsvertrag mit der SPD ab.

Die Delegierten des Linken-Parteitages stimmen mit großer Einigkeit für den Koalitionsvertrag mit der SPD und eine künftige Landesregierung mit der SPD.

Güstrow | „Aufbruch für MV“ hieß das Motto des Parteitages und die Linke in Mecklenburg-Vorpommern zeigte am Sonnabend in Güstrow große Geschlossenheit. Die 115 Delegierten votierten mit 114 Ja-Stimmen und einer Enthaltung mit großer Mehrheit für den Koalitionsvertrag, der in nur vier Wochen mit der SPD für ein künftiges rot-rotes Regierungsbündnis geschlossen ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite