Personalsorgen bei der Polizei : Linke: Zu viele Polizisten in MV sind dienstunfähig

von 30. Juli 2021, 16:43 Uhr

svz+ Logo
Nachwuchsprobleme und Abgänge aus gesundheitlichen Gründen bereiten der Polizei in MV Sorgen.
Nachwuchsprobleme und Abgänge aus gesundheitlichen Gründen bereiten der Polizei in MV Sorgen.

171 Beamte in MV mussten seit 2015 aus gesundheitlichen Gründen gehen. Der Nachwuchs fehlt.

Schwerin | Die Linke im Schweriner Landtag sorgt sich um die Gesundheit der Landespolizei. Aus der Antwort des Innenministeriums auf eine Kleine Anfrage der Abgeordneten, Jeannine Rösler geht hervor, dass in den letzten fünf Jahren mindestens 423 Polizeivollzugsbeamte wegen gesundheitlicher Probleme auf ihre Dienstfähigkeit untersucht wurden. 171 Polizisten muss...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite