Corona-Krise in MV : Lehrstart auf dem Ausbildungsmarkt verschoben

von 25. August 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Ende Juli hatten noch 2600 Schulabgänger in MV keinen Lehrvertrag abgeschlossen.
Ende Juli hatten noch 2600 Schulabgänger in MV keinen Lehrvertrag abgeschlossen.

Die Bewerbungsfrist wird in MV bis Ende Oktober verlängert.

Schwerin | Längere Bewerbungsfrist für den Berufsstart: Auf dem unter der Corona-Krise leidenden Ausbildungsmarkt haben sich Wirtschaft und Gewerkschaften in diesem Jahr auf eine Verschiebung des Ausbildungsstarts bis Ende Oktober verständigt. Bis dahin könnten Schulabgänger ihre Bewerbung noch bei den Unternehmen einreichen, erklärte Ingo Schlüter, Vize des DGB-...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite