Mecklenburg-Vorpommern : Lehrer an weiterführenden Schulen sollen geimpft werden

von 16. April 2021, 12:57 Uhr

svz+ Logo
Lehrer an weiterführenden Schulen sollen schnell geimpft werden
Lehrer an weiterführenden Schulen sollen schnell geimpft werden

Nach Kita-Erziehern, Grund- und Förderschullehrern soll auch das Personal der weiterführenden Schulen geimpft werden.

Schwerin | Dafür soll der Zeitraum der Schulschließung vom kommenden Montag an genutzt werden, teilte das Bildungsministerium am Freitag in Schwerin mit. „Das Impfen bietet wirksamen und langfristigen Schutz und ist der einzige Ausweg aus der Pandemie“ erklärte Bildungsministerin Bettina Martin (SPD). Testpflicht an Schulen Außerdem zeichnet sich eine Test...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite