Parteitag in Güstrow : Landtagsabgeordnete Ann Christin Allwörden will CDU-Vize werden

von 03. August 2020, 19:00 Uhr

svz+ Logo
Blond statt schwarz: Ann Christin von Allwörden
Blond statt schwarz: Ann Christin von Allwörden

Landtagsabgeordnete Ann Christin von Allwörden ist Abgeordnete in Stralsund und kandidiert auf dem Parteitag. Droht dem Landesverband eine Vorpommern-Dominanz?

Mit frischgefärbten Haaren in den Wahlkampf: Landtagsabgeordnete Ann Christin von Allwörden bewirbt sich um den vakanten Vizevorsitz der Landes-CDU. Die Innenexpertin will am Freitag beim Parteitag in Güstrow kandidieren. Dort soll auch der neue Landeschef gewählt werden, nachdem Vincent Kokert zurückgetreten war. Für diesen Posten kandidiert Michael S...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite