MV sucht Lehrer : Landtag ändert Gesetz zur Qualifizierung von Pädagogen

von 14. April 2021, 18:52 Uhr

svz+ Logo
Bildungsministerin Bettina Martin: Schulen sollen für Seiteneinsteiger attraktiver gemacht werden.
Bildungsministerin Bettina Martin: Schulen sollen für Seiteneinsteiger attraktiver gemacht werden.

Das Land will mehr Seiteneinsteiger für unsere Schulen gewinnen.

Schwerin | Mit der Einstellung von Seiteneinsteigern soll dem riesigen Lehrerbedarf in Mecklenburg-Vorpommern entgegengewirkt werden. Im vergangenen Jahr hatte bereits ein Drittel der 877 Neueinstellungen an den Schulen des Landes kein abgeschlossenes Lehramtsstudium. Doch die Rahmenbedingungen für die Einstellung und Qualifizierung von Seiteneinsteigern stimmen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite