Mecklenburg-Vorpommern : Landtag billigt rund 7,7 Millionen Euro für Feuerwehren und Kirchen

von 06. Mai 2021, 14:50 Uhr

svz+ Logo
Der Landtag in Schwerin billigt rund 7,7 Millionen Euro für verschiedene Projekte.
Der Landtag in Schwerin billigt rund 7,7 Millionen Euro für verschiedene Projekte.

Der Landtag in Schwerin gab rund 7,7 Millionen Euro aus dem Strategiefonds für verschiedene Projekte im Land frei.

Schwerin | So sind etwa 2,3 Millionen Euro in diesem Jahr für die bessere Versorgung der Freiwilligen Feuerwehren im ländlichen Raum mit Löschwasser vorgesehen, wie aus der am Donnerstag beratenen Beschlussempfehlung hervorgeht. Für die Sanierung von Kirchen stehen demnach 1,2 Millionen Euro zur Verfügung. Das Geld stammt aus der sogenannten Bestandsreserve d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite