Politik in Mecklenburg-Vorpommern : Landtag kommt zu Sondersitzung zusammen

von 07. Januar 2021, 08:16 Uhr

svz+ Logo
Blick in den Landtag von Mecklenburg-Vorpommern
Blick in den Landtag von Mecklenburg-Vorpommern

Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) will das Parlament am Donnerstag über die nächsten Schritte im Kampf gegen die Corona-Pandemie informieren. Für die Extra-Beratungen gibt es aber noch einen weiteren Grund.

Der Landtag von Mecklenburg-Vorpommern kommt am Donnerstag zu einer Dringlichkeitssitzung zusammen. In einer Regierungserklärung will Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) das Parlament über die nächsten Schritte im Kampf gegen die Corona-Pandemie informieren. Bund und Länder hatten sich bei einem weiteren Corona-Gipfel am Dienstag auf die Fortfüh...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite