Schnelle Hilfe in Notfällen : 17 zusätzliche Rettungswachen für MV

von 19. Juni 2021, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Bei Rettungseinsätzen entscheiden Minuten über Leben und Tod.
Bei Rettungseinsätzen entscheiden Minuten über Leben und Tod.

Landkreise und kreisfreien Städte stellen ihren Rettungsdienst neu auf. Mit zusätzlichen Wachen und Fahrzeugen soll in ländlichen Gegenden schneller Hilfe geleistet werden.

Schwerin | Mecklenburg-Vorpommern will die Hilfe bei medizinischen Notfällen verbessern und baut dafür seinen Rettungsdienst aus. Der Vorstand des Landkreistages hat gestern einem Gutachten zugestimmt, das die Erhöhung der Anzahl der Rettungswachen vor allem in ländlichen Gebieten vorsieht und die stärkere Einbindung der Telemedizin bei Einsätzen fordert. Die La...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite