Mecklenburg-Vorpommern : Land und Kommunen einigen sich auf Ausgleich der Corona-Ausfälle

23-11368466_23-66108087_1416392671.JPG von 21. September 2020, 23:50 Uhr

svz+ Logo
money-1005464_1920.jpg

Es sind zusätzliche Schulden geplant.

Acht Stunden hat es am Montag gebraucht, bis sich Kommunen und Land über die Lastenverteilung und künftige Finanzausstattung der Städte und Gemeinden in der Coronakrise geeinigt hatten. Immer wieder ließ Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) Auszeiten einlegen, immer wieder die Forderung, den Vorschlag der Kommunen abzuschichten, die Situation vom...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite