Mecklenburg-Vorpommern : Land stellte viele neue Lehrer ein

von 03. August 2021, 18:55 Uhr

svz+ Logo
In Mecklenburg-Vorpommern wurden 657 neue Lehrkräfte eingestellt. Bildungsministerin Bettina Martin (SPD) hat sich zufrieden mit dem Start in das neue Schuljahr gezeigt.
In Mecklenburg-Vorpommern wurden 657 neue Lehrkräfte eingestellt. Bildungsministerin Bettina Martin (SPD) hat sich zufrieden mit dem Start in das neue Schuljahr gezeigt.

Der Schulstart war nach Einschätzung von Bettina Martin gut. Das hängt auch mit Einstellungen zusammen.

Schwerin | Bildungsministerin Bettina Martin (SPD) hat sich zufrieden mit dem Start in das neue Schuljahr gezeigt. Die Aufnahme des Schulbetriebs nach den sechswöchigen Sommerferien sei geordnet abgelaufen, der Unterricht könne auch dank der Einstellung von 657 neuen Lehrkräften planmäßig erteilt werden. „Wir haben in diesem Jahr zum ersten Schultag so viele Leh...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite