Angeschlagenes Unternehmen : Land ringt um Zukunft der MV Werften

von 27. August 2020, 13:42 Uhr

svz+ Logo
Illustration.

Illustration.

Das Thema MV Werften bleibt im Schweriner Landtag äußerst umstritten.

Es waren drastische Worte, die der Chef der oppositionellen AfD-Fraktion im Landtag, Nikolaus Kramer, zu den krisengeschüttelten MV Werften fand: „Schiffbau in dieser Form und mit diesen Konzepten hat in Mecklenburg-Vorpommern keine Zukunft mehr.“ Kramers Vorwurf: Die rot-schwarze Landesregierung halte nur am aktuellen Konstrukt fest, um sich die nächs...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite