„Erziehung zur Grausamkeit“ : PETA attackiert Backhaus wegen Verlängerung von Angelprojekt

von 29. September 2021, 15:44 Uhr

svz+ Logo
Tierschützer kritisieren Angelprojekt an Schulen in MV.
Tierschützer kritisieren Angelprojekt an Schulen in MV.

Mehr Mitgefühl statt Grausamkeiten: Die Tierrechtsorganisation PETA hat Landwirtschaftsminister Till Backhaus aufgefordert, das Umweltbildungsprojekt ANGELNmachtSCHULE nicht weiter zu verlängern.

Schwerin | Route rein: Die Tierrechtsorganisation PETA hat Landwirtschaftsminister Till Backhaus (SPD) scharf für das verlängerte Schulprojekt „ANGELNmachtSCHULE“ kritisiert. Statt die „Erziehung zur Grausamkeit“ mit weiteren 140.000 Euro zu fördern, sollte in tier- und klimafreundliche Konzepte investiert werden, forderte PETA-Fischexpertin Tanja Breining, das ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite