Kritik an Polizeiführung : Innenminister Caffier unter Druck

von 13. Juni 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Schwere Zeiten für Lorenz Caffier, der das Innenministerium seit 2006 führt.
Schwere Zeiten für Lorenz Caffier, der das Innenministerium seit 2006 führt.

Es gibt Kritik an der Polizeiführung von Opposition und Koalitionspartner. Gleichzeitig kommt nur eine verhaltene Unterstützung durch die CDU-Fraktion.

Zwei Skandale erschüttern die Landespolizei binnen kurzer Zeit: Erst wird bekannt, dass zwei Beamte Kontakt zu minderjährigen Mädchen aufnahmen, deren Daten sie im Dienst erlangt hatten. Am Mittwoch wurden dann drei ehemalige und ein aktives Mitglied des Spezialeinsatzkommandos (SEK) festgenommen. Drei von ihnen sollen Munition aus Beständen des Landes...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite