Greifswald/Neubrandenburg : Kreise bauen Impfen ohne Termin kräftig aus

von 09. Juli 2021, 11:40 Uhr

svz+ Logo
Ob Ostseetherme, Sporthalle, Marktplatz oder Landes-Öko-Zentrum, in Zukunft können sich Bürger an vielen Orten spontan impfen lassen.
Ob Ostseetherme, Sporthalle, Marktplatz oder Landes-Öko-Zentrum, in Zukunft können sich Bürger an vielen Orten spontan impfen lassen.

Im Osten Mecklenburgs und in Vorpommern können sich Bürger an vielen Orten ohne Termin gegen Covid-19 impfen lassen.

Greifswald/Neubrandenburg | „Wir gehen beim Impfen jetzt noch einen Schritt auf die Bürgerinnen und Bürger zu“, sagte der Sprecher des Landkreises Vorpommern-Greifswald Achim Froitzheim am Freitag. So können Impfwillige ab 12. Juli im Testzentrum am Greifswalder Fischmarkt Impfstoff von BioNTech/Pfizer oder des Herstellers Johnson@Johnson bekommen. Flexible Impfangebote We...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite