Gedanken zur Woche zum Anhören : Kraft der Worte: Worte, die verletzen; Worte, die heilen

von 06. Juni 2021, 11:00 Uhr

svz+ Logo
Gedanken zur Woche - Eine Pastorenkolumne heute mit Pastoralreferent Matthias Bender.
Gedanken zur Woche - Eine Pastorenkolumne heute mit Pastoralreferent Matthias Bender.

Die Frage von Kommunikationsregeln und Höflichkeit scheint eine alte Frage zu sein - meint Pastoralreferent Matthias Bender.

Schwerin | In einem Sinnspruch heißt es: „Worte können vieles: verletzen, heilen, amüsieren oder trösten. Nur eines können sie nicht: zurückgenommen werden.“ Worte haben Kraft. Durch Gespräche, durch Reden kann viel bewegt werden, zum Guten, wie auch zum Schlechten. Worte können verletzen. Gerade dann, wenn Ansichten verschieden sind, Uneinigkeit über Entscheidu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite