Mecklenburg-Vorpommern : Knapp 2800 Verstöße gegen Corona-Maßnahmen

von 15. November 2020, 18:00 Uhr

svz+ Logo
Die Maskenpflicht wird auf öffentliche Plätze und belebte Straßen ausgeweitet und gilt in ganz MV.

Die Maskenpflicht wird auf öffentliche Plätze und belebte Straßen ausgeweitet und gilt in ganz MV.

Bei Verstößen gegen Corona-Maßnahmen drohen Bußgelder für Privatpersonen oder Inhaber von Gaststätten.

Seit Beginn der Pandemie sind in Mecklenburg-Vorpommern rund 2.800 Verstöße gegen die staatlichen Corona-Auflagen gezählt worden. Das ergab eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur bei den Landkreisen und kreisfreien Städten. Die meisten Ordnungs- und B...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite