Mecklenburg-Vorpommern : Eltern können Kinderkrankengeld beantragen

von 03. Mai 2021, 15:37 Uhr

svz+ Logo
Müssen Eltern ihre Sprösslinge beaufsichtigen,  weil die  Kita  geschlossen ist, haben sie  Anspruch  auf  Kinderkrankengeld.
Müssen Eltern ihre Sprösslinge beaufsichtigen, weil die Kita geschlossen ist, haben sie Anspruch auf Kinderkrankengeld.

Die Inanspruchnahme ist in anderen Bundesländern jedoch größer. Frauen beantragen Leistung doppelt so oft wie Männer.

Schwerin | Es gab zuletzt inmitten aller schlechten Nachrichten mindestens eine gute. Durch das neue Bundesinfektionsschutzgesetz können Elternteile, die bei einer gesetzlichen Krankenkasse versichert sind, in diesem Jahr für jedes ebenfalls gesetzlich krankenversichertes Kind 30 statt 20 Arbeitstage Kinderkrankengeld beantragen. Bei mehreren Kindern hat jedes E...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite