Klarstellung in Corona-Landesverordnung MV : Keine Tagestouristen, aber Durchreise erlaubt

von 12. August 2020, 12:09 Uhr

svz+ Logo
Strand- und Badeurlaub sind bei den MV-Touristen am beliebtesten.
Strand- und Badeurlaub sind bei den MV-Touristen am beliebtesten.

Das Kabinett beschloss, die Erlaubnis zur Durchreise in die Corona-Lockerungs-Landesverordnung aufzunehmen

Tagestouristen sind in Mecklenburg-Vorpommern aufgrund der Corona-Pandemie nach wie vor nicht erlaubt, Durchreisende dürfen das Bundesland aber passieren. Das hat die Schweriner Landesregierung jetzt klargestellt. Das Kabinett beschloss in seiner jüngsten Sitzung am Dienstag, die Erlaubnis zur Durchreise in die Corona-Lockerungs-Landesverordnung aufzun...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite