Geringer Sachschaden : Kehrmaschine in Sukow von Bahnschranke eingeklemmt

Kehrmaschine.jpg

Das Fahrzeug wurde bei dem Vorfall beschädigt. Der Fahrer habe am Dienstag gerade die Straße gereinigt und am Bahnübergang noch einmal zurückgesetzt, als sich die Schranke senkte, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

von
29. Mai 2019, 13:08 Uhr

Sie sei im Spalt zwischen Fahrerhaus und der Kehranlage stecken geblieben. Das Fahrzeug habe aber noch nicht auf den Gleisen gestanden, so dass der Lokführer, der das Fahrzeug rechtzeitig sah, den Zug ganz langsam an der Stelle vorbeifuhr, hieß es. Anschließend öffneten sich die Schranken wieder und gaben die Kehrmaschine frei. An ihr und der Schrankenanlage sei geringer Sachschaden entstanden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen