Entschädigung für Ex-Häftlinge : 1834 Tage schuldlos im Gefängnis in MV

von 16. März 2021, 16:22 Uhr

svz+ Logo
Die Justizvollzugsanstalt Bützow ist mit über 500 Haftplätzen das größten Gefängnis in Mecklenburg-Vorpommern.
Die Justizvollzugsanstalt Bützow ist mit über 500 Haftplätzen das größten Gefängnis in Mecklenburg-Vorpommern.

Mecklenburg-Vorpommern zahlt an 15 ehemalige Häftlinge Entschädigung von 48.050 Euro.

Schwerin | Wenn es die Falschen trifft... In Mecklenburg-Vorpommern haben im vergangenen Jahr 15 ehemalige Gefangene eine Haftentschädigung bekommen, weil sie schuldlos im Untersuchungsgefängnis saßen. Wie das Justizministerium auf Nachfrage unserer Redaktion weiter mitteilte, zahlte ihnen das Land eine Entschädigungssumme von insgesamt 48.050 Euro. Entschädi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite