Zusätzliche Jobs für MV : Schweizer Unternehmen baut neues Werk in Schwerin

von 27. August 2021, 14:12 Uhr

svz+ Logo
Ein Industrieroboter in einer der Produktionshallen des Schweizer Medizintechnikunternehmens Ypsomed.
Ein Industrieroboter in einer der Produktionshallen des Schweizer Medizintechnikunternehmens Ypsomed.

Der Medizintechniker TecMed hat eine Investition im Großgewerbegebiet Schwerin fest zugesagt. Das Unternehmen lässt sich das Projekt einen hohen zweistelligen Millionenbetrag kosten.

Schwerin | Eine neue Millioneninvestition in MV steht: Das Schweizer Unternehmen TecMed, eine Firma des Eigners des bereits in Schwerin ansässigen Medizintechnikers Ypsomed, hat den Aufbau eines neuen Werkes zur Produktion von Insolinpumpen im Großgewerbegebiet Schwerin besiegelt – für einen hohen zweistelligen Millionenbetrag. 2023 soll mit der Produktion der P...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite