Interview mit Finanzminister Reinhard Meyer : Werben für Vereinfachung

von 05. Juni 2020, 18:52 Uhr

svz+ Logo
MVs Finanzminister Reinhard Meyer (SPD)
MVs Finanzminister Reinhard Meyer (SPD)

Rentner in MV bekommen derzeit Post vom Finanzamt. Der Finanzminister Reinhard Meyer erläutert die Hintergründe.

Schwerin | In dieser Woche haben mehr als 30.000 Rentnerinnen und Rentner im Land Briefe von der Finanzverwaltung bekommen, in denen sie auf die Möglichkeit des Amtsveranlagungsverfahrens aufmerksam gemacht werden. Karin Koslik sprach darüber mit Finanzminister Reinhard Meyer (SPD). Herr Meyer, braucht das Amtsveranlagungsverfahren überhaupt noch Werbung? Die...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite