Grenzenlos: Geschichten aus der Wendezeit : Intershop: Ein irrer Duft von freier Welt

von 09. November 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
15 Jahre lang hat Marlies Meliß den Intershop in Boizenburg geleitet.
15 Jahre lang hat Marlies Meliß den Intershop in Boizenburg geleitet.

Marlies Meliß hat 15 Jahre lang im Intershop in Boizenburg gearbeitet.

An den Geruch kann sich Marlies Meliß bis heute erinnern. Der Duft von Seifenstücken, der in der Luft lag. Auch 30 Jahre später steigt ihr dieser Duft sofort in die Nase, wenn sie an den Intershop in Boizenburg denkt. Hier hat sie 15 Jahre lang gearbeitet. Hat den Shop und das Kollektiv geleitet, hat Zigaretten und Whiskey an die Westdeutschen und Levi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite