Helios Kliniken Schwerin : Nach Zeckenbiss Klinik verklagt

23-73726603_23-73944639_1442568165.JPG von 26. April 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Die Anzahl der Amtsgerichte in MV wurde halbiert.
Die Anzahl der Amtsgerichte in MV wurde halbiert.

Frau aus Parchim ohne Chancen vor Gericht

Rostock | Birgit Sch. hadert mit der Justiz in Mecklenburg-Vorpommern. Sie hat die Helios Kliniken in Schwerin auf Schmerzensgeld und Schadensersatz verklagt. 80 000 Euro hätte die 55-jährige Frau aus Parchim gern von dem Krankenhaus. Sie wirft den Ärzten vor, bei ihr eine falsche Diagnose gestellt und sie falsch behandelt zu haben. Doch nachdem das Landgericht...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite