Album „Der Wahrheit die Ehre“ : Heinz Rudolf Kunzes politische Botschaft

von 25. Februar 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Hat noch einige tausend Lieder in der Schublade: Heinz Rudolf Kunze
Hat noch einige tausend Lieder in der Schublade: Heinz Rudolf Kunze

Er ist der Rock-Intellektuelle, der Denker unter den deutschen Pop-Dichtern, der kluge Mann mit der Kassenbrille: Heinz Rudolf Kunze. Und auch mit über 60 Jahren noch wandlungsfähig.

Er ist der Rock-Intellektuelle, der Denker unter den deutschen Pop-Dichtern, der kluge Mann mit der Kassenbrille: Heinz Rudolf Kunze hat ein irgendwie knuddeliges Klassensprecher-Image, und doch kennen ihn manche nur als Sänger von Liebesliedern wie „Dein ist mein ganzes Herz“ oder Krimi-Schmonzetten wie „Finden Sie Mabel!“. Sein neues Album zwingt – s...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite