Grünes Band in MV : Grand-Canyon-Status für einstigen Todesstreifen

von 29. August 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
120533709.jpg

Neue Kategorie soll Grünes Band in MV schützen. Minister Backhaus kündigt Bundesratsinitiative an.

Lebensraum für Eisvögel am Schaalsee, blaue Moorfrösche in der Elbtalaue und seltene Libellen an der Wakenitz: Nach Thüringen, Sachsen-Anhalt und Hessen soll auch in MV das bisherige Grüne Band am ehemaligen innerdeutschen Grenzstreifen als Nationales Naturmonument ausgewiesen werden. MV wolle dazu eine entsprechende Bundesratsinitiative auf den Weg br...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite