Mecklenburg-Vorpommern : Große Unterschiede zwischen Geschlechtern bei Lebenserwartung

von 29. September 2020, 15:06 Uhr

svz+ Logo
 

 

Neugeborene Mädchen werden den Berechnungen zufolge im Durchschnitt 6,3 Jahre älter als Jungen.

In keinem anderen Bundesland ist die Differenz in der Lebenserwartung zwischen den Geschlechtern so groß wie in Mecklenburg-Vorpommern. Neugeborene Mädchen werden den Berechnungen zufolge im Durchschnitt 6,3 Jahre älter als Jungen, wie das Statistische Bundesamt am Dienstag in Wiesbaden mitteilte. Die durchschnittliche Lebenserwartung in MV liegt demna...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite