Greifswalder Studie Ship Next : Gesund mit Katz und Hund?

von 06. Mai 2021, 11:39 Uhr

svz+ Logo
Neu  in  der  Ship-Studie   sind  unter  anderem Untersuchungen zur  Erkennung  häufig  auftretender   Augenerkrankungen.
Neu in der Ship-Studie sind unter anderem Untersuchungen zur Erkennung häufig auftretender Augenerkrankungen.

Weltgrößte Bevölkerungsstudie Ship geht in die nächste Runde – und erfasst erstmals auch Haustiere

Greifswald | In Deutschland leben rund 35 Millionen Haustiere unterschiedlichster Arten. Dazu kommen diverse Nutztiere vom Huhn über die eigene Mini-Schafherde bis hin zum Pferd. Doch was bedeutet das für die Menschen, die mehr oder weniger eng mit Tieren zusammenleben? Die weltweit größte Bevölkerungsstudie Ship – die Abkürzung steht für Study of Health in Pom...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite