Generalstaatsanwaltschaft Berlin prüft : Amthor - Abwarten und Schweigen

von 16. Juni 2020, 20:30 Uhr

svz+ Logo
Der Bundestagsabgeordnete Philipp Amthor (CDU)
Der Bundestagsabgeordnete Philipp Amthor (CDU)

Die Bestechungsvorwürfe werden nun geprüft. Auf Antrag der Linksfraktion wird sich der Bundestag in einer aktuellen Stunde mit dem Thema befassen.

Seit Freitag hüllt sich der CDU-Bundestagsabgeordnete Philipp Amthor in Schweigen. Mit Spannung war gestern die CDU-Fraktionssitzung im Bundestag erwartet worden. Die Corona-Situation hilft Philipp Amthor an diesem Dienstag, unangenehmen Fragen aus dem Weg zu gehen. Die Bundestagsfraktion der CDU tagt wegen der Abstandsregeln ausnahmsweise im großen Pl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite