Interview : Geburtshilfe: Harry Glawe bleibt bei Crivitz hart

23-11368466_23-66108087_1416392671.JPG von 09. Dezember 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Minister Harry Glawe (CDU) im Interview

Minister Harry Glawe (CDU) im Interview

Gesundheitsminister verteidigt Entscheidungen zu Crivitz und Parchim. Demonstration in Schwerin

Am Dienstag um neun Uhr vor der Schweriner Staatskanzlei: Bürger aus Crivitz und die dortige Feuerwehr wollen unter dem Motto „In Crivitz brennt die Hütte“ gegen die Entscheidung aus dem Gesundheitsministerium in Schwerin zur Schließung der Geburtenstation am Crivitzer Krankenhaus demonstrieren. Am Donnerstagnachmittag soll die Bundesstraße rund um Cri...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite