Garz/Gützlaffshagen: Quad-Fahrerin bei Unfall schwer verletzt

von
14. September 2019, 15:28 Uhr

Am Sonnabend gegen 12.30 Uhr befuhr eine 39-jährige Rüganerin mit einem geliehenen Quad einen Landweg zwischen Garz/ Gützlaffshagen in Richtung L 30 (Landkreis Vorpommern-Rügen). Nach einer leichten Rechtskurve kam sie vom Weg ab und kippte mit dem Quad um. Hierbei erlitt sie Rückenverletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber in das Klinikum nach Greifswald gebracht. Das Quad konnte augenscheinlich unbeschädigt an den Besitzer übergeben werden.

Polizeibeamte des PHR Bergen vollzogen die Unfallaufnahme.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen