Mecklenburg-Vorpommern : GEW und Linksfraktion sind gegen längere Weihnachtsferien

23-35419450_23-122816412_1593072994.JPG von 01. Dezember 2020, 19:00 Uhr

svz+ Logo
Der Vorschlag, die Weihnachtsferien zu verlängern, stößt auf wenig Gegenliebe.
Der Vorschlag, die Weihnachtsferien zu verlängern, stößt auf wenig Gegenliebe.

Aus ihrer Sicht ist eine Verschiebung auf Kosten der Winterferien in der Corona-Pandemie nicht zumutbar. Und das aus mehreren Gründen.

In die Debatte über eine mögliche Verlängerung der Weihnachtsferien um eine Woche mischen sich zunehmend kritische Stimmen. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) in MV hält eine Verschiebung auf Kosten der zweiten Winterferienwoche für nicht umsetzbar. „Das sollte man den Lehrkräften, die jede Erholungspause brauchen, genausowenig zumuten w...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite