Friseursalon in Schwerin : In Russland ist mehr Glitzer

23-48119646_23-66107919_1416392375.JPG von 25. Oktober 2018, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Am liebsten frisiert Irina Alexandrowa die Haare ihrer Tochter Lisa.
Am liebsten frisiert Irina Alexandrowa die Haare ihrer Tochter Lisa.

Seit 16 Jahren betreibt Familie Alexandrowa einen Friseursalon in Schwerin.

Ja, es gebe noch immer kleine Unterschiede zwischen der russischen und der deutschen Frau, sagt Irina Alexandrowa und lacht. Am deutlichsten werde das bei den Hochzeitsfrisuren. Hier dürfte es bei den Damen aus Russland viel mehr Glitzer und „Bling-Bling“ sein. Die Deutschen seien da noch immer etwas zurückhaltender. „Insgesamt haben wir uns aber anein...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite