Wildschwein aufgepeppelt : Frischling „Fridolin“ ist der Star am Müritz-Strand

von 04. Juni 2020, 16:22 Uhr

svz+ Logo
IMG_1333.jpeg

Jens-Uwe Schulz zieht ein junges Wildschwein auf

Die ersten Tage im Leben von „Fridolin“ waren hart. Völlig verängstigt und abgemagert lagt der Frischling auf einem Feld nahe Rechlin. Von der Bache war weit und breit keine Spur. Und so kam es wie es kommen musste, der Frischling landete bei Jens-Uwe Schulz in Rechlin. Der 55-jährige Fahrschullehrer nahm Fridolin in seine Obhut. Schon seine Eltern küm...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite