Einblicke in die Steinzeit : Forscher der Uni Greifswald untersuchen Schädel eines Sauriers

von 07. Januar 2022, 12:37 Uhr

svz+ Logo
Hirnschädel sowie Gehirn und Innenohr des Dinosauriers Struthiosaurus austriacus, Hirnschädel sowie Gehirn und Innenohr des Dinosauriers Struthiosaurus austriacus.
Hirnschädel sowie Gehirn und Innenohr des Dinosauriers Struthiosaurus austriacus, Hirnschädel sowie Gehirn und Innenohr des Dinosauriers Struthiosaurus austriacus.

Der Struthiosaurus austriacus, so die lateinische Bezeichnung, lebte einst bei Muthmannsdorf in der Nähe von Wien in Österreich.

Greifswald | Der Struthiosaurus austriacus lebte einst bei Muthmannsdorf in der Nähe von Wien in Österreich. Forschende der Universitäten Greifswald und Wien untersuchten den Schädel des Sauriers der Gruppe Ankylosaurier mittels Computertomographie. Wie die Uni Greifswald am Freitag mitteilte, zeigen die Analysen des fünf Zentimeter großen Schädels, dass sich der ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite