Finanzen in MV : Rechnungshofpräsidentin warnt Abgeordnete vor Annahme des Haushaltsplanes

23-11368466_23-66108087_1416392671.JPG von 29. Oktober 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Mehr als 1800 Projekte in MV sind nach der halben Laufzeit des Europäischen Fonds EFRE in MV gefördert worden

Mehr als 1800 Projekte in MV sind nach der halben Laufzeit des Europäischen Fonds EFRE in MV gefördert worden

Martina Johannsen kritisiert Haushaltsentwurf von Rot-Schwarz für 2020/21 scharf. Ihr Vorwurf: MV rückt vom Sparen ab.

Zwei Milliarden Mehrausgaben, ungedeckte Schecks in die Zukunft, die Ausgaben übersteigen die Einnahmen: Mit schonungsloser Kritik warnt Landesrechnungshofpräsidentin Martina Johannsen in einer Stellungnahme an den Haushaltsausschuss die Abgeordneten des Landtages, den Haushaltsentwurf von Rot-Schwarz für die Jahre 2020/2021 anzunehmen. Weiterlesen: Re...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite