Rostocker Überseehafen : Großaufgebot der Feuerwehr am Hafen

von 25. September 2020, 07:32 Uhr

svz+ Logo
brand_poweroil_4.jpg
1 von 2

Auf dem Gelände des Unternehmens Power Oil Rostock GmbH ist es am Donnerstagabend zu einem Großeinsatz der Feuerwehr gekommen.

Eine Maschine, die für das Trocknen von ölhaltigem Rapsschrot verantwortlich ist, geriet in Brand. Verletzte gab es nicht zu beklagen. Wie die Polizei, die ebenfalls in diesen Einsatz involviert war, mitteilte, lief der Notruf gegen 21.15 Uhr in der Leitstelle ein. Mehrere Löschzüge aus nahezu allen Wachen der Stadt mit zahlreichen Wagen eilten daraufh...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite