Neue Veranstaltung in Lärz : Festival „Plan:et C“ der „Fusion“-Macher startet

von 20. August 2021, 07:39 Uhr

svz+ Logo
Lärz: Festivalbesucher tanzen an der Turmbühne auf dem Gelände des Fusion-Festival 2019.
Lärz: Festivalbesucher tanzen an der Turmbühne auf dem Gelände des Fusion-Festival 2019.

Statt einem langen Wochenende mit etwa 70.000 Gästen stehen diesmal drei Wochenenden mit jeweils bis zu 10.000 Besuchern auf dem Plan. Es gibt ein strenges Corona-Testkonzept.

Lärz | Es geht wieder los auf dem ehemaligen russischen Militärflughafen an der Mecklenburgischen Seenplatte - die Macher des „Fusion“-Festivals laden an diesem Wochenende zur ersten Ausgabe ihres dreiteiligen Festivals „Plan:et C“. Statt einem langen Wochenende Ende Juni mit etwa 70.000 Gästen stehen drei Wochenenden im Spätsommer mit jeweils bis zu 10.000 ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite