Mecklenburg-Vorpommern : Falsche Corona-Zahlen aus Vorpommern-Greifswald?

von 16. Februar 2021, 14:17 Uhr

svz+ Logo
Landrat Michael Sack (CDU) geriet wegen der hohen Corona-Zahlen im Landkreis Vorpommern-Greifswald zuletzt in die Kritik.
Landrat Michael Sack (CDU) geriet wegen der hohen Corona-Zahlen im Landkreis Vorpommern-Greifswald zuletzt in die Kritik.

Angaben zu Corona-Neuinfektionen aus Vorpommern-Greifswald sollen nicht stimmen.

Greifswald | Aus dem Landkreis Vorpommern-Greifswald sind nach Informationen unserer Zeitung offenbar falsche Daten zur Anzahl der Corona-Neuinfektionen an die Behörden übermittelt worden. Die für die Beurteilung des Infektionsgeschehens relevante Sieben-Tage-Inzidenz mit die Zahl der Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner binnen sieben Tagen angegeben wird, soll de...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite