Knapp 322.000 Euro : Eurojackpot-Großgewinn geht nach Mecklenburg-Vorpommern

von 08. Februar 2021, 13:28 Uhr

svz+ Logo
Ein Eurojackpot-Lotterieschein
Ein Eurojackpot-Lotterieschein

Ein Tipper aus der Seenplatte hat (fast) das ganz große Glück.

Rostock | Fast ein Volltreffer bei der Eurojackpot-Ziehung für einen Tipper aus dem Landkreis Mecklenburgische Seenplatte: Die fünf richtigen Gewinnzahlen sowie eine richtige von zwei Eurozahlen brachten ihm am vergangenen Freitag in der Klasse 2 einen Gewinn von 322.395 Euro. Auch fünf weiteren Spielern in Europa werde nun die gleiche Summe überwiesen, wie ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite