Ermittler spezialisieren sich : MV will Straftaten effektiver bekämpfen

23-11368462_23-66108196_1416392793.JPG von 03. Dezember 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Im Ständehaus hat Justizministerin Katy Hoffmeister (l.) den ehemaligen Generalstaatsanwalt Helmut Trost verabschiedet und das Amt an Christine Busse übergeben.
Im Ständehaus hat Justizministerin Katy Hoffmeister (l.) den ehemaligen Generalstaatsanwalt Helmut Trost verabschiedet und das Amt an Christine Busse übergeben.

Vier neue Schwerpunktstaatsanwaltschaften sollen dabei helfen. Entstehen sollen die Einrichtungen in Stralsund, Schwerin, Rostock und Neubrandenburg.

Die Justiz will Kompetenzen bei der Strafverfolgung bündeln und dafür vier neue Schwerpunktstaatsanwaltschaften einrichten. In Stralsund ist eine Schwerpunktstaatsanwaltschaft zur Bekämpfung von Betrüger- und Diebesbanden geplant, die im Januar ihre Arbeit aufnehmen soll. „Wir wollen nicht zusehen, wenn Trickbetrüger mit dem Enkeltrick oder anderen Mas...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite