Einschulung in MV : Testpflicht auch für Schulanfänger

von 26. Juli 2021, 12:49 Uhr

svz+ Logo
Bei den Einschulungsfeiern in MV gelten wegen Corona wieder besondere Regeln.
Bei den Einschulungsfeiern in MV gelten wegen Corona wieder besondere Regeln.

Bei Feiern in Innenräumen gilt auch die Maskenpflicht. Wegen der begrenzten Teilnehmerzahlen bleibt für die Familien oft nur wenig Platz.

Schwerin | Wenn am Sonnabend die neuen Erstklässler in Mecklenburg-Vorpommern in ihren Schulen begrüßt werden, wird Corona auch in diesem Jahr wieder für Einschränkungen bei den Feierlichkeiten sorgen. Bei Veranstaltungen in Gebäuden sind maximal 200 Personen zulässig. Diese bereits vor den Ferien festgelegte Regel ist weiterhin aktuell, wie das Bildungsminister...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite