Ehemaliger Truppenübungsplatz Lübtheen : Explosives Erbe von vier Armeen

von 02. Juli 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
121728174.jpg

Munitionsbergung in Lübtheen würde 120 Jahre dauern

Es ist ein heikler Löscheinsatz für die Rettungskräfte. In der Nacht haben es die Brandschützer im Wald mehrmals knallen gehört, erzählt Einsatzleiter Uwe Schulenburg einem Kamerateam. In dem brennenden Waldgebiet bei Lübtheen explodiert regelmäßig Munition. Der Brandherd liegt auf einem ehemaligen, stark mit Kampfmitteln belasteten Truppenübungsplatz....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite